Schlagwort: Künstler*in

Ausstellungen KUNE-Events

KUNE News

Am 4. Juli findet um 16.00 Uhr die Vernissage der Ausstellung „Basically a Salad. The Taste of Colour“ in der Liquid Kelter – Bar & Restaurant in Tübingen statt. Gezeigt werden multimediale Arbeiten der jungen Künstlerin und Textildesignerin Madeleine Mesam. In Kooperation mit KUNE wurde die Ausstellung konzipiert und den gegebenen Räumlichkeiten des Restaurants angepasst, um so ein breites Publikum anzusprechen und Kunst in einen neuen Kontext zu stellen.

Künstler*innen

Peter Mechnig im Künstlerbund Tübingen –  Mobile für Hölderlin

Die Betrachtenden sind bei dem Besuch der Ausstellung von Peter Mechnig damit konfrontiert, sich selbst ein Bild machen zu müssen. Die Werke eröffnen einen Blick in eine Welt der Symbole und Bezüge, die sich nicht unmittelbar erschließt. Vielseitig und in unterschiedlichsten Materialien verbildlicht, werden wir immer wieder mit der Realität konfrontiert und dazu aufgefordert uns selbst ein Bild zu machen.

Ausstellungen

GEDOK Reutlingen – Herstory. Wie wir wurden, was wir sind. Volume I

Der erste Teil einer Reihe zur Ausstellung “GEDOK Reutlingen – Herstory. Wie wir wurden, was wir sind.” taucht ein in den Blick der Frau auf Kunst, Künstlerinnendasein und künstlerisches Arbeiten. Die Sammlung von Beschreibungen und Eindrücken ermöglicht einen Einblick in die Ausstellung und eröffnet eine neue Perspektive. Aus männlicher, als auch aus weiblicher Perspektive.

Sigrid Nienstedt läuft an zwei auf dem Boden stehenden Werken vorbei.
Künstler*innen

Im Gespräch mit: Sigrid Nienstedt

Intensive Farben und reliefartige Strukturen – Sigrid Nienstedts Œuvre lädt zum Dialog ein. Ihre Landschaftsdarstellungen, die sie selbst als Bildwirklichkeiten bezeichnet, offerieren Immateriellem eine Bühne und eröffnen Rezipient*innen ganz individuelle Zugänge. Wie Sigrid Nienstedt arbeitet, was und wer sie inspiriert und vieles mehr könnt ihr heute in unserem Interview mit der Künstlerin erfahren.